News

Die Zeit beim LAZ war spitze. Ich wurde menschlich als auch sportlich hervorragend gefördert!

Florian Grillitsch
Mittelfeld TSG 1899 Hoffenheim

Ich denke gerne an die Zeit beim LAZ zurück. Die Ausbildung war hervorragend und die Trainer hatten immer ein offenes Ohr!

Richard Strebinger
Tormann SK Rapid Wien

Von der Ausbildung beim LAZ profitierte ich in jeglicher Form bei meiner späteren Laufbahn. Ich denke gerne an die Zeit zurück!

Lukas Spendlhofer
Verteidiger SK Sturm Graz

Ich verbinde mit dem LAZ viele schöne Erinnerungen und eine wahnsinnig lehrreiche Zeit!

Roman Kerschbaum
Mittelfeld FC Wacker Innsbruck

Absagen im Zuge des Coronavirus

Liebe Eltern,

Aufgrund der bekannten Maßnahmen – Schulschließungen, bundesweite Einstellung des gesamten ÖFB Spielbetriebs im Zusammenhang zu COVID – 19, haben wir nach eingehenden Beratungen folgendes beschlossen:

1) Der LAZ NÖ Trainingsbetrieb wird ab sofort bis zum 13.04.2020 nicht mehr gemeinsam in den einzelnen Trainingsstätten stattfinden. Zur Erhaltung der sportlichen Fitness, wird ab kommender Woche der Betrieb auf kontrolliertes Heimtraining umgestellt.

2) Die für Montag, 16.03.2020 geplante Sichtung für den Jg.07 in St.Pölten und der für 05.-09.04.2020 geplante Osterlehrgang für den Jg.07 ist abgesagt.

3) Der Spieltag 6 im LAZ NÖ EVN – Juniors Cup, Donnerstag, 02.04.2020, wird abgesagt.

4) Falls bis zum 14.04.2020 bereits sportmedizinische Untersuchungen auf Basis der Land NÖ Gutscheine vereinbart sind, diese Termine wurden abgesagt.

5) Bezüglich Heimtraining – Heimprogramm für LAZ NÖ SpielerInnen: Wir werden gemeinsam mit den anderen Standorten des LAZ NÖ und dem AKA St.Pölten Future Team ein Heimprogramm ausarbeiten – dieses werden wir euch sobald es zur Verfügung steht, zukommen lassen.

Mit sportlichen Grüßen

Christoph Plasch-Tiefenbrunner und Gerhard Edelhofer
Sportlicher und administrativer Standortleiter LAZ Industrieviertel

Raika Cup Finalturnier JG08

Am vergangenen Samstag bestritt unser Jahrgang 2008 aus Wiener Neustadt das Finalturnier des alljährlichen Raika Cups. Hier messen sich jedes Jahr die besten LAZ Teams aus ganz Niederösterreich im Futsal. Nach einer erfolgreichen Gruppenphase, welche auf dem ersten Platz beendet werden konnte, mussten sich unsere Talente leider im Halbfinale mit 0:2 geschlagen geben. Moral beweisen konnte man aber im anschließenden Spiel um Platz 3. Hier konnten sich unsere Nachwuchshoffnungen durchsetzen und gewannen mit 2:0. Sowohl das Trainerteam als auch die Kinder können mit dem Ergebnis zufrieden sein und wieder top motiviert in den Trainingsalltag zurückkehren.
Wir gratulieren dem LAZ Stockerau zum Turniersieg!

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Sichtung Jahrgang 2011

Mehr als 80 Mädchen und Burschen des Jahrgangs 2011 nahmen an der gestrigen Talentsichtung des LAZ NÖ-Industrieviertel teil.
4 Stunden kickten die Kids, aufgeteilt in 2 Gruppen, im 3vs3 auf 4 Minitore vor den Augen der vierzehn(!) LAZ-TrainerInnen in der Halle der Sportschule Lindabrunn.
Das Turnier dient dazu, aus den zahlreichen Talenten der Bezirke Wr.Neustadt, Neunkirchen, Baden sowie der Stadt Wr.Neustadt die besten SpielerInnen herauszufiltern, um diese in der Zukunft in einer unserer LAZ-Vorstufen individuell fördern zu können.
Es machte Spaß, tollen Kinderfußball mit so jungen vielversprechenden Talenten zu sehen, denn die Spieler und Spielerinnen waren mit Eifer und Motivation bei der Sache.
Am Ende gab es für jedes teilnehmende Kind eine Erinnerungsmedaille mit dem Logo des LAZ NÖ-Industrieviertel und hoffentlich viele positive Erinnerungen an einen gelungenen und freudvollen Fußballnachmittag.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider